LogoA.jpg
Letzte Änderung: 03.11.2014
Erika gibt ihr Wissen mit viel Freude, Humor und einer guten Portion Energie gerne weiter.
 
Der Unterricht basiert auf guten Isolations- und Basisbewegungen, Körperhaltung, Schrittkombinationen bis hin zur kompletten Choreographie.
- Die Kurse sind das ganze Jahr durchgehend
- Versäumte Stunden können innerhalb eines Kurses in anderen Stunden nachgeholt werden
- Eine kostenlose und unverbindliche Probestunde ist, nach telefonischer Absprache, jederzeit möglich
Folgende Themen werden angeboten:
 
Klassisch Orientalischer Tanz
Schleier- und Doppelschleiertanz
Tanz mit der Melaya
Shamadantanz
Zimbeltanz
Stocktanz
Lichtertanz
Säbeltanz
Tanz mit Poi's
Trommelsoli
Fächerschleiertanz
Isis Wings
Tango-Oriental
Jazz-Oriental
Solo- und Gruppentänze
Duette
u.v.m.
Ut_Lila.gif
Ut_Weiss.gif
Der Unterricht wendet sich an alle, die Lust und Spaß haben,
mit Musik und rhythmischen Bewegungen ihren Körper neu zu entdecken.
Gesunde Gründe, für den Orientalischen Tanz:
 
 
Die Muskulatur von Bauch, Rücken, Oberschenkel und Po baut sich auf, und wird gestärkt. Brust, Arme und Bauch werden gestrafft (Cellulitis kann nur verlangsamt ent-stehen)
 
 
Isolationsbewegung von Brustkorb und Becken kräftigen die Taille und begünstigen eine aufrechte und stolze Körperhaltung.
 
 
Durch regelmäßiges Tanzen werden Herz und Kreislauf trainiert, der Stoffwechsel und die Durchblutung werden gesteigert.
 
 
Die Ganzkörperbewegung durch den Orientalischen Tanz löst Verspannungen im ganzen Körper, Rücken- und Menstruationsprobleme werden gelindert, Figurprobleme (häufig psychischer Natur) können  verschwinden.
 
 
Frauen finden über den Orientalischen Tanz ein gesundes Verhältnis zu sich und Ihrem Körper. Sie lernen ein positives, tief greifendes Körpergefühl zu entwickeln, Hemmschwellen zu überschreiten, Selbstzweifel auszuräumen. Er lehrt uns, den eigenen Körper zu akzeptieren, ihn schön zu finden und achtsam mit ihm umzugehen. Er stärkt unser Selbstvertrauen und unser weibliches Selbstwertgefühl.
Unterricht_5
Der orientalische Tanz setzt keinen perfekt trainierten Körper voraus, jede Frau kann ihn erlernen, und mit ihm Erfüllung und Fitness finden.
 
 
Und nicht zuletzt: Bauchtanz macht
Spaß!
 
 
Er ist für jede Frau
Ausdruck weiblichen Selbstbewusstseins
Unterricht_4